CSS | HTML | Javascript | Responsive Webdesign | WordPress | WP-Themes

WordPress: Responsive Theme TwentyTwelve im oldIE-Test

lost places 2178884 1920

TwentyTwelve wird das neue responsive WordPress Theme, und ich habe es mir heute kurz angesehen.

Eventuell legt jemand der es (bereits) gerne einsetzen würde Wert auf breite Kompatibilität, hat jedoch nicht die Gelegenheit, es auch mit Internet Explorer 8 (und Kompatibilitätsmodus) zu testen.

twentytwelve im ie8

IE-Abwärtskompatibilität ist im TwentyTwelve Theme nur eingeschränkt gegeben. Im Internet Explorer 9 hingegen funktioniert es wie es soll. Daher schätze ich, dass hinter dem Vorgehen Absicht steckt, und es sich nicht um einen Fehler handelt, der noch korrigiert wird. Zudem könnte man das ja immer noch in einem Childtheme tun.

Durch das eingesetzte html5-Shim (html5.js), können auch alte IE-Browser HTML5 Elemente rendern. Mediaqueries werden hierdurch nicht ausgeführt, was beispielsweise dazu führt, dass die rechte Spalte nicht rechts neben dem Hauptcontent folgt, sondern erst darunter. Nachdem ich testhalber html5.js durch das hier eingesetzte modernizr mit respond.js-Skript ausgetauscht hatte, funktionierte die Darstellung hingegen auch im IE8 korrekt (inklusive Kompatibilitätsansicht).

Ein jQuery (theme.js) sorgt dafür, dass die Navigation auf kleinen Displays aufklappbar dargestellt wird um Platz zu sparen. Internet Explorer 8 (und 7) verbirgt das Menü bei jeder Fensterbreite.

weiter schmökern

Schreibe einen Kommentar

Bitte Kommentarfunktion nicht für Supportanfragen nutzen. Dem kann hier nicht entsprochen werden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.