Webdesign

-webkit-appearance: button; macht in Opera bunte Buttons grau

fog 2363940 1920

-moz-appearance (-webkit-appearance) erklärt auf MDN web docs.

Ein in einem Childtheme eingefärbter Button wollte sich dem definierten Farbcode in Opera (nebenbei ein von mir sehr geschätzter Browser) nicht beugen.

Als Ursache stellte sich die CSS-Angabe -webkit-appearance: button heraus, die das Parent-Theme für Button-Elemente vorlegte. Die Aufhebung im Childtheme durch -webkit-appearance: none neutralisiert den farbraubenden Effekt, und lässt Buttons auch in Opera so farbenfroh erscheinen, wie die Farbcodes es zulassen.

weiter schmökern

Schreibe einen Kommentar

Bitte Kommentarfunktion nicht für Supportanfragen nutzen. Dem kann hier nicht entsprochen werden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.