WooCommerce: Produkte hinzufügen-Button durch Buttonlink auf Detailseite ersetzen

lego 1044891 1920
Beitrag lesen
Wenn Produktoptionen komplex sind, weil sie sich beispielsweise auf Angaben in benutzerdefinierten Feldern einzelner Produkte beziehen, wird es schwierig, Plugins für Produktoptionen einzusetzen. Ohne ein Plugin für Produktoptionen zu verwenden würden einfache

WooCommerce Checkout Plugins im Test – Datei vom Kunden hochladen lassen und per E-Mail übermitteln

checkout 1998256 1920
Beitrag lesen
Mit seiner Produktbestellung in einem WooCommerce-Shop soll der Kunde die Gelegenheit erhalten, eine Zeichnung oder PDF-Datei mit Konstruktionsplan zu übermitteln. Da der Verkäufer der die Bestellungen entgegennahm alle erforderlichen Informationen mit der

Benutzerdefinierte Reihenfolge bei WooCommerce-Produkten in Quickedit verfügbar machen

metro 1209556 1920
Beitrag lesen
Eine der potentiellen WooCommerce-Sortier-Optionen ist “benutzerdefiniert”. Diese Einstellung zieht die Daten aus dem Feld menu_order heran. Sind dort Werte eingetragen (Standardwert ist 0), werden Produkte im Shop in aufsteigender Reihenfolge der menu_order-Werte
Overlay background for modal content