Webredaktion

Der Schutz meiner Privatsphäre

Von all jenen die mir in den letzten Wochen versichern, wie wichtig ihnen der Schutz meiner Privatsphäre sei, glaube ich nicht jedem. Schon gar nicht, wenn sich in der Datenschutzerklärung die Deklaration von Trackern inklusive Facebook-Pixel reiht, die meine persönlichen Aktivitäten und Interessen mittels Cookies zu verfolgen trachten, und alles was ich tun kann darin…

WordPress

WordPress 4.9.6 GDPR-Update

Export und Löschung personenbezogener Daten:Neue Werkzeuge wurden hinzugefügt, um dir dabei zu helfen, personenbezogene Daten zu exportieren und Löschanfragen nachzukommen. Datenschutzerklärung:Erstelle die Seite für die Datenschutzerklärung deiner Website oder wähle sie unter Einstellungen > Datenschutz aus, um deine Benutzer darüber auf dem Laufenden zu halten. WordPress 4.9.6 Privacy and Maintenance Release Wer aktuell noch WordPress…

PHP

Ein AMP Footer Menü für Datenschutzerklärung und Impressum implementieren

Das Plugin AMP for WordPress von Automattic bereitet Beiträge für die optimierte Darstellung von mobilen Suchergebnissen bei Google auf. Die Navigation geht dabei allerdings verloren. Das ist in Bezug auf Impressums- und Datenschutzerklärungs-Pflicht nicht zulässig. Nachfolgendes Mini-Plugin registriert ein neues Menü für den AMP-Footer und setzt dieses (sofern angelegt und mit Menüpunkten versehen) im Footer…

Google Werkzeuge

Google Analytics – Zusatz zur Datenverarbeitung

Vor ein paar Tagen fiel mir der Zusatz zur Datenverarbeitung in den Einstellungen eines von mir einst angelegten und zu löschenden Analytics-Kontos auf. Die Vereinbarung zur Datenverarbeitung durch Google kommt an dieser Stelle durch die Zustimmung zu der Erklärung die sich mit Zusatz anzeigen öffnet, zustande. Hinterher auf speichern klicken. Ist das Konto bereits mit…

Aside

GDPR – Eine Auswahl von Plugins, die helfen

Sinn Zweck, Folgewirkung Seit datengetriebene Marketing-Aktivitäten das Internet überziehen, wird der Besucher getrackt, bespammt, von Popups genervt, seine Positionen in Verbindung mit Aktivitäten gebracht, Daten gesammelt und auch mal weiterverkauft. Viele wissen gar nicht mehr wie ihnen geschieht. Jeder Einzelne soll vor dem Missbrauch seiner persönlichen Daten besser geschützt sein, und mehr Kontrolle darüber haben,…

Datenaustausch | Kunden und Leser | WP-Plugins

Ist das Einbetten von YouTube Videos auf der eigenen Website überhaupt datenschutzkonform?

Die Rechtssicherheit einer Website kann allenfalls ein Anwalt ermitteln und bestätigen.Technisch verhält es sich so, dass ein über oEmbed (man kopiert den Link zu einem Video in ein WordPress Post und speichert es) eingebettetes YouTube Video von trackenden Drittanbietercookies begleitet wird, unabhängig davon, ob sich ein Nutzer Videos ansieht oder nicht. Im Weiteren wird auch…