WordPress: Umstellung einer Single-Installation auf Multisite – Achtung auf Permalinks
Multisite

WordPress: Umstellung einer Single-Installation auf Multisite – Achtung auf Permalinks

Auch eine bereits bestehende Single-Installation lässt sich noch zur Multisite machen. An der Struktur der ursprügnlichen Site ändert sich dadurch nichts. Ihre Dateianhänge legt sie weiterhin unter „uploads“ und jahres- und monatsorganisierten Verzeichnissen ab. Nur die Unterblogs speichern ihre Dateien (seit WordPresss 3.5) unter „uploads“ / „sites“ / und dort ebenfalls in chronologischer Ordnung. Die…

WordPress Multisite – Bilderlinks zeigen auf „falsches“ Verzeichnis
Multisite

WordPress Multisite – Bilderlinks zeigen auf „falsches“ Verzeichnis

Wie sich herausstellte, ist es keine so gute Idee, bei einer Multisiteinstallation das Sicherheitsplugin WP Better Security an der .htaccess Datei herumschreiben zu lassen. Das führte bei Änderungen an der Konfiguration unter anderem dazu, dass die Sites nicht mehr abrufbar waren. Die Lösung des Problems ist, die .htaccess rewirte rules erneut aus den Netzwerkeinstellungen zu…