%1$s besuchenSelf-Hosted Plugin Updates

Self-Hosted Plugin Updates

An sich hat es funktioniert. Allerdings wurde in sämtlichen Testszenarien der Plugin-Ordner umbenannt (er bekam ein kryptisches Suffix). In der Folge wurde das Plugin dann deaktiviert. Die Funktion fix_install_folder() in diesem Updater war in diesem Fall nützlich (alles noch in der Testphase).