Coding | PHP | Webentwicklung | WordPress

Individuelle Parameter an Metabox Callback-Funktion übergeben

Eisenbahnschienen und Weichen

In einem Plugin mit dynamisch generierten Metaboxen sollte in der aufgerufenen Funktion anhand eines Parameters bestimmt werden, welche Datenfelder (“Fieldgroup”) zur Anwendung kommen. Praktischerweise kann add_meta_box an die Funktion die es aufruft, beliebige vom Entwickler definierte Parameter in einem Array übergeben.

add_meta_box( 'meine_metabox', 
     'Angezeigter Name', 
     'my_custom_fields_callback', // Funktion, die in der Metabox aufgerufen wird
     'normal', // oder 'side', wenn sie in der Seitenleiste dargestellt werden soll
     'high', // oder 'low' für die Priorität, Einfluss auf Reihenfolge 
     array(
         'parameter_1' => $param1,
         'parameter_2' => $param2
     ) 
);

In der aufgerufenen Funktion stehen die übergebenen Parameter-Werte wie folgt zur Verfügung:

function my_custom_fields_callback( $post, $metabox) {
    $param1 = $metabox['args']['parameter_1'];
    $param2 = $metabox['args']['parameter_2'];
    ...
}

weiter schmökern

Schreibe einen Kommentar

Bitte Kommentarfunktion nicht für Supportanfragen nutzen. Dem kann hier nicht entsprochen werden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.