|

Der erforderliche Text (CDATA) innerhalb des Tags „head > style[amp-boilerplate] – old variant“ fehlt oder ist falsch

lightning 1082080 1920

Nachdem AMP auf einer Website eingerichtet wurde, empfiehlt es sich, das Google Testtool für AMP-Seiten zu verwenden um sicherzustellen, dass Beiträge späer in den Google Suchergebnissen mit AMP-spezifischen Funktionen angezeigt werden.

amp fehler

Nach einem solchen Test entdeckte ich auf einer zu prüfenden Site folgenden (für den Screenshot nachgestellten) Fehler.

Die Ursache war ein CSS-Snippet in der funktions.php des Themes, dazu gedacht, den AMP Header zu modifizieren, und zwar über den Action-Hook amp_post_template_head. Hier hatte jemand ein Style-Tag mit benutzerdefinierten Stilen eingefügt.

add_action( 'amp_post_template_head', 'amp_post_template_custom_css' ); function amp_post_template_custom_css( $amp_template ) { $css = 'body blockquote{border-color:#778d9c;background-color:#eceeef}'; printf( '<style>%1$s</style>', $css ); }
Code-Sprache: PHP (php)

Für normale HTML-Seiten wäre das korrekt gewesen, aber nicht für AMP. Dort muss ergänzendes benutzerdefiniertes CSS direkt in das bereits vorgesehene Tag für <style amp-custom> geschrieben werden. Das Tag darf es nur einmal geben, was die Anwendung des Hooks amp_post_template_css gewährleistet.

add_action( 'amp_post_template_css', 'amp_post_template_custom_css' ); function amp_post_template_custom_css() { $css = 'body blockquote{border-color:#778d9c;background-color:#eceeef}'; echo $css; }
Code-Sprache: PHP (php)

Und schon ist alles grün.

amp ok

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.